Philosophie - Hof Singhof

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Unsere Philosophie


Die Erde ist unser Zuhause, unser einziges Zuhause! Wir sollten uns besser um unsere Umwelt und die Natur kümmern! Alles was wir heute tun, entscheidet darüber, wie unsere Welt morgen aussieht!
Eines unserer Ziele ist es relativ autark zu sein. Darum haben wir schon vor Jahren die vorhandenen Stalldächer dazu genutzt Strom durch Photovoltaikanlagen selbst zu erzeugen.
Des Weiteren werden wir mit eigenem Brunnenwasser versorgt, welches uns durch den selbst errichteten Brunnen zur Verfügung steht.
Im Jahr 2015 wurde eine Kleinwindkraftanlage geplant und nachdem diese im Sommer 2017 die Genehmigung erhalten hatte, konnte mit der Errichtung begonnen werden. Seit Dezember 2017 erzeugt das Windrad der Firma Lely Aircon nun zusätzlichen Strom für den Eigenbedarf.
Durch den ökologischen Landbau fördern wir den natürlichen Kreislauf der Natur. Das Futter für unsere Tiere wächst auf den von uns im Einklang mit der Natur bewirtschafteten Feldern und Wiesen. Die Gülle die unser Vieh produziert ist unser einziges Düngemittel und kommt wiederum auf die Felder und Wiesen und fördert somit das Wachstum der Pflanzen. Wir unterstützen das aktive Bodenleben dadurch, dass wir keine Pestizide und chemische Düngemittel ausbringen und eine siebengliedrige Fruchtfolge hält den Boden „lebendig". Wir möchten unseren Beitrag leisten zur Erhaltung der Natur und zum Schutz des Klimas.

  Entwicklungsprogramm Eulle

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü